Pasta mit Garnelen & Knoblauch in einer Gorgonzola-Mascarpone Soße

Zutaten für 2 Personen:

  • Pasta Menge für 2 Personen (ich habe mich für Fetuccine entschieden)
  • 100 g Garnelen 
  • 3 EL Mascarpone
  • 4 EL Gorgonzola 
  • 8 Cherry Tomaten
  • 4 Trockene Tomaten 
  • 2 Stücke TK Spinat (auftauen)
  • 4 Knoblauchzehen 
  • Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer 
  • etwas Öl zum anbraten

Nudeln im gesalzenen Wasser al dente kochen. Knoblauch in einer Pfanne in Öl anbraten, die Garnelen dazu tun und mitbraten. Ganz zum Schluss die trockenen Tomaten und den Spinat reintun und für 1 Minuten mitbraten. Anschließend die Nudeln dazu tun. In einem getrennten Topf die Mascarpone und Gorgonzola zu einer Soße schmelzen lassen. Die Cherry Tomaten dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sosse unter die Nudeln untermischen. 

Nudeln auf den Tellern servieren und mit Parmesan bestreuen. Bon Appetit!

 

Folge:
Teile auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folge mir auf:


Etwas suchen?